Kältetherapie/Kryotherapie (z.B. Eis)

Die Kryotherapie ist eine besondere Form der Kältetherapie. Im Bereich der physikalischen-thermischen Therapieform bildet sie das Pardon zur Wärmetherapie. Mittels Eisapplikation kann hierbei gezielt der Stoffwechsel des Körpers beeinflusst und teilweise eine Optimierung des Abschwellens herbeigeführt werden. Die Kryotherapie ist ein ergänzendes Heilmittel, welches in der Regel mit Krankengymnastik oder klassischer Massagetherapie kombiniert wird.

Die Grundlage bildet das Rezept Ihres Arztes/Ihrer Ärztin

Dauer: 10 Minuten